Holzvergaserkessel BioX

Holzvergaserkessel BioX

Holzvergaserkessel Solarbayer BioX
Beste Verbrennungswerte entsprechend der 1. BImSchV Stufe 2

Solarbayer Holzvergaserkessel BioX sind optimal geeignet für die Verbrennung von naturbelassenem, gespaltenem Stückholz mit 0,5 m Scheitholzlänge bei niedrigsten Emissionswerten und hoher Brennstoffausnutzung, wahlweise lieferbar in den Größen BioX 15, BioX 20 (Füllraumvolumen 125 L) oder BioX 25, BioX 35, BioX 45 (Füllraumvolumen 185 L), optional lieferbar mit BioX-Fronttür, vollautomatischer Wärmetauscherreinigung und Edelstahlbrennkammer.

Die doppelte Hochtemperatur-Zyklonbrennkammer und der verwendete Werkstoff Siliziumkarbid (SiC), welcher wie ein Katalysator wirkt, sorgen für einen besonders effizienten und sauberen Verbrennungsvorgang mit sehr hohem Wirkungsgrad bei minimalen Schadstoff-Emissionen. Der Stickoxidausstoß ist äußerst niedrig und die Feinstaubbelastung kaum mehr messbar. Damit liegen BioX-Kessel weit unter den maximal zulässigen Grenzwerten der 1.Bundes-Immissionsschutzverordnung (1.BImschV Stufe 2). Durch Verwendung hochwertiger und sehr robuster Bauteile (z.B. Brennkammersteine aus SiCBeton) bieten BioX dem Betreiber eine äußerst lange Lebensdauer bei geringsten Folgekosten. Holzvergaserkessel BioX von Solarbayer sind vorbildlich in Sachen Umwelt- und Klimaschutz sowie der Wirtschaftlichkeit von Heizkesseln.

Vorteile der Holzvergaserkessel BioX:
  • Holzzentralheizkessel mit oberer Holzvergasung und unterem Abbrand
  • Solide Kesselkonstruktion nach deutschem Qualitätsstandard
  • Einfaches und bequemes Anheizen ohne Kleinholz möglich
  • Großer Füllraum für eine lange Brenndauer
  • Innovative Heizkesseltechnik
  • Turbulatoren für mehr Leistung und geringere Abgastemperaturen
  • Serienmäßig halbautomatische, gegen Aufpreis vollautomatische Wärmetauscherreinigung
  • Leichte Bedienung und einfache Reinigung, geringer Ascheanfall
  • Extrem feuerbeständige Brennkammer aus Siliziumkarbid (SiC)
  • Zusätzliche Komfort-Anheiztüre
  • Anheizen und Nachheizen auch ohne Bedienung der Regelung möglich, dank intelligentem Tür-Kontaktschalter
  • Stabile Kranöse für einfache Einbringung in Keller-Heizräume vorhanden
  • Modulationsverbrennung, Abgastemperaturregelung und eine Lambdaregelung sorgen für die Einhaltung der derzeit geltenden Grenzwerte der 1.Bundes-Immissionsschutzverordnung
  • Kesselgrößen von 15 kW bis 45 kW
  • Scheitholzlänge 50 cm
  • Türanschlag von rechts auf links umbaubar

Ausstattungsoptionen:
 
  BioX 15 BioX 20 BioX 25 BioX 35 BioX 45
Lambdaregelung
Saugzugventilator
Design-Fronttüre (Aufpreis) (Aufpreis) (Aufpreis) (Aufpreis) (Aufpreis)
Halbautomatische Wärmetauscherreinigung
Vollautomatische Wärmetauscherreinigung (Aufpreis) (Aufpreis) (Aufpreis) (Aufpreis) (Aufpreis)
Edelstahl-Einhängbleche (Aufpreis) (Aufpreis) (Aufpreis) (Aufpreis) (Aufpreis)
Reinigungswerkzeug
Heizungsregelung D30 (Aufpreis) (Aufpreis) (Aufpreis) (Aufpreis) (Aufpreis)


Inbetriebnahme:

Um Sie nicht nur telefonisch mit unserem technischen Support unterstützen zu können, erweitern wir unseren Service und bieten Ihnen auf Wunsch eine gemeinsame Erstinbetriebnahme durch einen geschulten Solarbayer‐Kundendienst oder Servicepartner an. Denn nur eine ideal eingestellte Anlage sorgt auf lange Zeit für Kundenzufriedenheit!

Welche Leistungen beinhaltet die Erstinbetriebnahme?

  • Einstellung der vorhandenen Kesselkomponenten und Prüfung der Betriebsvoraussetzungen
  • Einweisung in den Betrieb und die Wartung der Anlage
  • Gemeinsames Anheizen des Kessels
  • Durchführung einer Abgasmessung mit Belegdruck

Was wird bei der Erstinbetriebnahme geprüft?

  • Korrekter hydraulischer Anschluss
  • Korrekter abgasseitiger Anschluss
  • Vorhandene Kaminverhältnisse
  • Richtige Einstellung der Regelung
  • Korrekte Funktion der verbauten Solarbayer‐Komponenten

Weitere Informationen: https://www.solarbayer.de/holzkessel-inbetriebnahme.html
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)